SH-Zelli
11.11.2000 - Sportgala in Altburg
Sportgala vom Feinsten

"100 Jahre für Groß und Klein". Unter diesem Jubiläumsmotto präsentierte der Turnverein Altburg 1900 e.V. eine Sportshow vom Feinsten und begeisterte das Publikum in der vollbesetzten Schwarzwaldhalle.

Das Feuerwerk von Show und sportlichen Höchstleistungen begann mit Hip-Hop des Nachwuchses aus dem Tanzsportzentrum Calw.

Mit Jonglagen mit Bällen, Ringen und Keulen verbunden mit Artistik auf dem Einrad sowie mit einer beeindruckenden Verführung in die Traumwelt von Lichtimpressionen mit Tüchern und Bällen begeisterte die Sportgruppe des Sprachheilzentrums Stammheim unter der Leitung von Herrn Giese.

Harmonie verbunden mit schwierigsten Übungsteilen am Schwebebalken und Aerobic der Spitzenklasse präsentierten die Ulmer Weltmeisterschaftsteilnehmerinnen Dana Nolte und Anke Beranek.

"Blues Brothers einmal anders". So wurde vom Moderator Jürgen Hermann (bekannt vom Radio BB) die Showtanzgruppe des TSV Freudenstadt angekündigt. Die Ankündigung versprach nicht zuviel. Der das Publikum zur Begeisterung bringende Rhythmus wurde durch den Klang von Holzpantoffeln noch bekräftigt.

Im zweiten Teil des Abends gab es durch die Freudenstädter Gruppe noch eine Prämiere, Die jungen Damen zeigten erstmals in der Öffentlichkeit ihre diesjährige Wettkampfformation, mit der Sie Ende November in Bremerhaven an den Deutschen Meisterschaften teilnehmen werden.

In die Welt Lateinamerikas verführten Philipp Singer und Meike Fimpel vom Tanzsportzentrum Calw mit Cha-Cha-Cha, Rumba und Jive in Vollendung.

Clownerie am Barren bot die aus ehemaligen Spitzenturnern bestehende Gruppe "Los Barros".

Kunstturnen der Extraklasse als Augenweide präsentierten die "Stars von Morgen" -der Kunstturnnachwuchs des Schwäbischen Turnerbundes - am schwierigsten Gerät – dem Seitpferd -, den Ringen und zum krönenden Abschluss am Königsgerät- dem Reck.

Nach der begeisternden Sportshow lud die Kapelle "The Bunnys" mit ihrer flotten Musik noch zum Tanz bis weit nach Mitternacht ein.

Dem TV Altburg ist es mit dieser "Sportgala vom Feinsten" gelungen das i-Tüpfelchen auf sein Jubiläumsjahr zu setzen.